Kultur im Kino Davos - WAS WÄRE WENN

«CUSTOM-MADE»

KASPAR WYSS, TONI PARPAN
UND DAS PENGPENGDUO
(MUCHENBERGER/BROTBECK)

Drei zeitgenössische Positionen in Auseinandersetzung mit dem Gegenüber: Die bildenden Künstler Toni Parpan, Kaspar Wyss und das Pengpengduo (Muchenberger/Brotbeck) sind in den Medien der Malerei, Zeichnung, dem Kunstdruck und der Illustration zuhause. Sie lassen in einem gemeinsamen Schaffensprozess vor Ort installative Werke entstehen, welche lustvoll und ausdrucksstark in einen szenografischen Dialog treten mit den räumlichen Gegebenheiten des Kino Arkaden. Die Trionale ist vor und während den Kultur Platz Davos Veranstaltungen sowie donnerstags von 16-20 Uhr geöffnet.

 

 

 

Built with Berta.me