Vom Huusa, em Hüsli & andera Buuwärch | Kulturplatz Davos

Sat 06.08.22, 13:00

  • Erlebnis
  • Davos

Vom Huusa, em Hüsli & andera Buuwärch

präsentiert von: Forum Bau + Kultur

Kulturplatz Davos

Spuren der Walser am Weg zum Stafel

Bis vor 150 Jahren war Davos vorallem ein Bauerndorf, mancherorts ist es das noch heute. Zusammen mit der Walservereinigung erkunden wir, was die «Landwirtschaft» mit der Landschaft macht und wie die Umgebung die Art und Weise prägt wie wir leben und eben auch bauen. Durch die Unterschnitter Streusiedlung steigen wir zur Stafelalp auf und lernen quasi im Vorbeigehen mehr über die Walser Bau-& Lebensweisen.

Heute gehen wir z’Alp zum Vergnüngen, früher war es eine Notwendigkeit allen Höhenstufen das Möglichste abzuringen. So haben unterschiedliche Bewirtschaftungsformen in der Landschaft ihre Spuren hinterlassen.
Auch Jahrhunderte später können wir daran erkennen, wie unsere Vorfahren gelebt haben. Doch diese gebaute Landschaft ist unter Druck geraten. Die alte Streusiedlung bot Raum um Ferienheim- und Einfamilienhüsliträume in Rendite zu verwandeln, und auch die Landwirtschaft hat sich gewandelt. Der Bergbauer von heute hat mehr Landmaschinen im Stall als seine Vorfahren Kühe hatten; Melken tut heute der Roboter.

Dieser rasche Wandel macht den Umgang mit dem Walser-Kulturerbe zur grossen Herausforderung. Wie gehen wir damit um? Wir freuen uns auf interessante Diskussionen während einer schönen und gemütlichen Wanderung.

Treffpunkt: 13Uhr Kulturplatz, Arkadenplatz Davos.

Reine Laufzeit ca. 2.5h, Dauer bis 18Uhr

Hin-&Rücktransport mit dem Bus inklusive.
Die Veranstaltung ist kostenlos, ein freiwilliger Unkostenbeitrag in die Kollekte aber willkommen.

Veranstalter

Kulturplatz Davos